Herbsttagung

Samstag, 6. Oktober 2007 (Posterbereich D, Foyer) 09:30-11:00

Postervorträge

Myokardinfarkt


Diskussionsleiter: L. Pizzulli (Bonn), H. G. Richardt (Bad Segeberg)

(P358) Vergleich eines 3-Kanal-Tele-EKG zum 12-Kanal-Standard-EKG bei Patienten mit ST-Hebungsinfarkt (STEMI)

A. Müller, W. Scharner, J. Schweizer (Chemnitz)
(P359) Die notfallmässige koronare Revaskularisation als Therapieoption des ST-Hebungsinfarktes

C. Hagl, N. Khaladj, S. Peterss, A. Martens, M. Strüber, A. Simon, A. Haverich, M. Shrestha (Hannover)
(P360) Koronarspasmus nach SES-Implantation-mögliche Ursache für späte Stentthrombosen?

N. Bayer, S. Schuster (Kleve)
(P361) Erster Einsatz eines perkutan einsetzbaren Notfallsystems zur Kreislaufunterstützung während Hoch-Risiko-Koronarintervention

M. Ferrari, B. Brehm, T. Pörner, M. Schlosser, T. Fritzel, F. Krizanic, R. Pfeifer, H.-R. Figulla (Jena)
(P362) Stellenwert eines frühzeitigen kombinierten Einsatzes von Koronarrevaskularisation und intraaortaler Ballon-Gegenpulsation bei Patienten mit kardiogenem Schock und Myokardinfarkt

R. Andrié, T. Lewalter, G. Nickenig, J. O. Schwab (Bonn)
(P363) Erfahrungen mit vorübergehender extrakorporaler Membranoxygenierung bei Patienten mit plötzlichem Herz-Kreislauf-Versagen nicht-koronarer Genese

C. Jung, R. Pfeifer, M. Schlosser, A.-M. Hutschenreuther, M. Fritzenwanger, T. Pörner, B. Brehm, M. Ferrari, H.-R. Figulla (Jena)
(P364) Erfolgreiches Bridging eines akuten rechtsventrikulären Pumpversagens bei transmuralem Hinterwandinfarkt mit RCA-Dissektion mittels rechtsventrikulärer Axialpumpe

K. Kühne, D. Bösemann, M. Breuer, J. Gummert, T. Bossert (Jena)
(P365) Erhöhte Expression von Koagulations- und Inflammationsmarkern bei Patienten mit primärem Kammerflimmern im Rahmen eines akuten Myokardinfarktes

E. Elmas, T. Popp, S. Lang, T. Kälsch, T. Süselbeck, C. Wolpert, M. Brückmann, C. E. Dempfle, M. Borggrefe (Mannheim)